Aussicht

Nationalmuseum altes Gebaeude BB

Das Nationalmuseum Prag

Seit einer Weile hat das Nationalmuseum Prag wiedereröffnet. Nach einer langjährigen Sanierung öffneten sich die Türen des imposanten Gebäudes auf dem Wenzelsplatz zum ein hundertsten Geburtstag der tschechischen Republik. Bis Ende 2018 waren die Räumlichkeiten jedem Besucher kostenlos zugänglich. Ich selbst hatte allerdings keine Lust mich mehrere Stunden anzustellen, um letzten Endes ein paar Euro … Weiterlesen …

Aussicht über Prag

Wasserturm Neue Mühle

Der Wasserturm Neue Mühle befindet sich in der Prag Neustadt. Dieser Turm ist zwar nicht einer der ältesten und sicher auch nicht einer der schönsten Türme der Stadt. Aber auch er hat seine Geheimnisse. Spannenden und ausgelassene Geschichten der letzten Jahrhunderte erlebte dieser Turm ebenso, wie Feuer und Vernichtung. Der Turm befindet sich heute in … Weiterlesen …

Der Karlsplatz in Prag

Karlsplatz

Der Karlsplatz ist ein guter Ausgangspunkt, um das Stadtviertel Prag 2 näher zu erkunden. Er zählt zur Prager Neustadt und war ursprünglich der zentrale Platz der Stadt. Noch heute kreuzen hier die meisten Straßenbahnlinien und eine der Hauptverkehrsadern der Stadt zieht sich mitten durch den Karlsplatz. Vor ein paar Jahren noch versuchte ich den Karlsplatz … Weiterlesen …

Der Berg Petrin befindet sich links von der Burg.

Spaziergang zum Petrin

Oft erlebe ich es, dass ich gerade in Prag unterwegs bin und das Wetter einfach zu schön ist, um in ein Museum zu gehen. Das geht vielen meiner Gäste hier ähnlich. Wenn Du auch in Prag bist und die Sonne strahlt, dann lass doch mal die großen Museen links liegen und mache einen Spaziergang zum … Weiterlesen …

Das Neustädter Rathaus

Neustädter Rathaus

Über den Bau der Prager Neustadt im 14. Jahrhundert hatte ich bereits in meinem Artikel über die Befestigungsanlagen und der Bastion XXXI berichtet. Was aber so einen neue Stadt auch brauchte, war ein Rathaus. Somit entstand ab dem Jahr 1367 am nördlichen Ende des Karlsplatzes das Neustädter Rathaus. Es beherbergte die Amtstuben, das Gefängnis und … Weiterlesen …

Blick auf den Karlshof von der Bastion XXXI aus

Die letzte Bastion No. XXXI

Wenn es um Prag geht, sucht niemand die letzte Bastion No XXXI. Man kennt in Prag die Karlsbrücke, den Altstädter Ring und die Prager Burg. Das sind natürlich Dinge, die jeder Tourist gesehen haben sollte, wenn er in Prag ist. Aber interessanter Weise werde ich immer wieder nach Orten gefragt, die den meisten Touristen unbekannt … Weiterlesen …

Petrin Turm

Der Aussichtsturm auf dem Petrin

Eine gute Aussicht hat man an vielen Stellen in Prag. Ihr könnt in der Stadt auf Türme klettern, mit dem Aufzug auf den Fernsehturm fahren oder gemütlich mit der Standseilbahn den Berg Petrin erklimmen. Und wenn ihr Euch für das letzte entschieden kann, könnt ihr auch noch die paar Stufen auf den Aussichtsturm wagen.  Seit 1891 … Weiterlesen …

Statur

Kampa, eine Insel mitten in der Stadt

Was gibt es schöneres als nach einem langen Spaziergang sich gemütlich an das Ufer der Moldau zu setzen, den Blick auf das andere Ufer zu werfen und dem Treiben auf der Karlsbrücke zu zusehen?  Mein Favorit für dieses Erlebnis ist die Insel Kampa. Sie wird meistens gar nicht als Insel wahrgenommen, da sie nicht in … Weiterlesen …