Smetana Museum Prag

Museum Bedrich Smetana

Museum Bedrich Smetana

Inhalt

Direkt neben der berühmten Karlsbrücke kannst Du das Museum Bedrich Smetana in Prag finden. Wenn Du auf der Neustädter Seite stehst, gibt es links der Karlsbrücke das ehemalige Königsbad. An dessen Ende befindet sich das Museum. Obwohl die Brücke täglich von tausenden Touristen besucht wird, finden die wenigsten in das Museum.

Das ist sehr schade. Denn Smetana ist einer der bedeutendsten tschechischen Komponisten neben Antonín Dvořak. Zu seinen bekanntesten Werken zählt „Mein Vaterland“ – quasi eine Hymne auf die tschechische Landschaft. Jeder kennt die Melodie der Moldau. Diese zu hören und dabei auf die Moldau zu blicken, kannst Du von diesem Ort aus erleben.

Das Smetana Museum

Das Museum selbst ist schnell besichtigt. Es besteht nur aus drei Räumen. Im Ersten siehst Du Werke seines Schaffens und einige Exponate. Der zweite Raum ist eine Art Wandzeitung, in der es viel lesen gibt. Aber im dritten und letzten Raum wird es wieder spannend. Vom Dirigentenpult aus kannst Du verschiedene Orchester selber leiten und mithilfe des digitalen Taktstocks Smetanas Kompositionen lauschen.

Extratipp

Ein weiterer Höhepunkt befindet sich vor dem Museum. Von hier aus hast Du einen tollen Blick auf die Karlsbrücke mit der Burg im Hintergrund. Dort musst Du auch keinen Eintritt zahlen. Geh einfach durch die Cafés durch und Du findest diesen wunderbaren Platz.

Öffnungszeiten

Montag10:00 – 17:00 Uhr
Dienstaggeschlossen
Mittwoch10:00 – 17:00 Uhr
Donnerstag 10:00 – 17:00 Uhr
Freitag 10:00 – 17:00 Uhr
Samstag 10:00 – 17:00 Uhr
Sonntag 10:00 – 17:00 Uhr
geschlossen am:11.3.2019 – 13.3.2019

Eintrittspreise

Erwachsene:50 KČ
Ermäßigt:30 KČ
Familie:90 KČ

Link zum Museum

https://www.nm.cz/en/visit-us/buildings/bedrich-smetana-museum

Karte

[wpgmza id=“4″ marker=“55″ zoom=“17″]

Dein Blogger Andreas

Dein Blogger Andreas

Ich bin Andreas und ich schreibe hier für Dich aus Prag. Wenn Du Fragen hast, kannst Du mir über Kontakt einfach einen Nachricht schreiben.

Kauf mir einen Kaffee :o)
Dein Blogger Andreas

Dein Blogger Andreas

Ich bin Andreas und ich schreibe hier für Dich aus Prag. Wenn Du Fragen hast, kannst Du mir über Kontakt einfach einen Nachricht schreiben.

Kauf mir einen Kaffee :o)

Mehr
artikel

Museum der Sinne | Ein Engel
Museen

Museum der Sinne

Das Museum der Sinne in Prag ist schon irgendwie ziemlich cool. Auch wenn der Eintritt für das Erlebte recht viel ist, macht der Besuch hier

Die Moldau | Praager Burg | Karlsbrücke | Vögel
Parks und Gärten

Die Moldau

Die Moldau ist und war das Zentrum Prags und Ihrer Bewohner. Dennoch hat sich das Verhältnis der Stadt zu Ihrer Moldau in den vergangen Jahrhunderten