Bars und Restaurants

Naplaka in Smichov

Naplavka – Die Ufer der Moldau

Die Naplavka ist der niedrigere Teil einer Uferpromenade. Dieser niedrigere Teil diente ursprünglich zum Landen und Festmachen von Schiffen und ermöglicht so den Lieferwagen den Zugang zum Fluss. Soweit zum Begriff. Heute kommen keine Güter mehr über die Moldau nach Prag, dafür aber viele Touristen. Und die haben unsere Naplavka besonders lieb gewonnen. Ja, dieser … Weiterlesen …

Ein Bier auf dem Manifesto Market

Manifesto Market

Wenn man in einer Stadt wie Prag lebt, denkt man natürlich auch über das Thema Gentrifizierung nach. Diese Probleme gibt es nicht nur in deutschen Städten wie Berlin oder München. Inzwischen ist dieses Thema auch in Prag auf der Tagesordnung. Dadurch finden sich immer wieder Projekte, die ungenutzte städtische Flächen neu denken. Manifesto Market ist … Weiterlesen …

Bars und Restaurants | Manifesto

Ich gebe zu, dass ich mich etwas schwer tut über Bars und Restaurants in Prag zu schreiben. Nicht weil ich es nicht kann oder weil ich so selten Bars und Restaurants besuchen würde. Nein, das mache ich sogar etwas zu oft. Aber ich möchte nicht unbedingt kostenlos Werbung für eine bestimmte Bar machen, nur weil ich diese vielleicht gut finde.

Daher war mein erster Beitrag über eine Bar ein einfacher Biergarten. Hier gibt es anständige Preise und nur einfaches Essen. Aber dafür konnte sich der Biergarten auf dem Letná einen Namen machen auch in der Bevölkerung Prags. Hier gibt es keine Touristenabzocke, wie in der Innenstadt leider so oft. Außerdem was gibt es schöneres, als im Sommer unter altern Bäumen zu sitzen, ein Bier zu trinken und die Aussicht auf Prag zu genießen.

Mein zweiter Artikel handelte über das Manifesto. Eigentlich habe ich nur darüber geschrieben, weil es gerade so unglaublich in ist in Prag dorthin zu gehen. Das Manifesto möchte gerne als eine Alternative für Restaurants und Fast Food gesehen werden. Aber Alternativ wirkt es nicht. Die Containerstadt sieht dafür zu kommerziell aus. Auch die ausschließliche Bezahlung mittels Kreditkarte halte ich nicht für eine Alternative.

Aber es gibt sie auch. Die guten, die luxuriösen und die gutbürgerlichen Restaurants. Ich werde auch darüber schreiben an dieser Stelle. Wenn ich es über mich bringe, werde ich auch das Touristenrestaurant No. 1 in Prag besuchen. Über das U Flecku wurde ich schon so oft ausgefragt. Aber ich winde mich immer lieber heraus, wenn es um Touristen Geschäfte geht.

Wenn ihr Bars und Restaurant kennt, die hierher gehören, schreibt mir.