Museum

Aussicht über Prag

Wasserturm Neue Mühle

Der Wasserturm Neue Mühle befindet sich in der Prag Neustadt. Dieser Turm ist zwar nicht einer der ältesten und sicher auch nicht einer der schönsten Türme der Stadt. Aber auch er hat seine Geheimnisse. Spannenden und ausgelassene Geschichten der letzten Jahrhunderte erlebte dieser Turm ebenso, wie Feuer und Vernichtung. Der Turm befindet sich heute in … Weiterlesen …

Das Neustädter Rathaus

Neustädter Rathaus

Über den Bau der Prager Neustadt im 14. Jahrhundert hatte ich bereits in meinem Artikel über die Befestigungsanlagen und der Bastion XXXI berichtet. Was aber so einen neue Stadt auch brauchte, war ein Rathaus. Somit entstand ab dem Jahr 1367 am nördlichen Ende des Karlsplatzes das Neustädter Rathaus. Es beherbergte die Amtstuben, das Gefängnis und … Weiterlesen …

Salonwagen | Historische Straßenbahn | Prag

Das Straßenbahnmuseum

Darf ich mich kurz vorstellen? Mein Name ist Andreas und ich bin ein Zonenkind. Ich bin aufgewachsen an einer Straßenbahn. Die Straßenbahnwaggons aus meiner Kindheit hießen Gotha und die Busse waren von Ikarus beflügelt. Heute kann man diese Fahrzeuge nur noch im Straßenbahnmuseum sehen. Vielleicht kommt mein Interesse an den alten Fahrzeugen und mein Wunsch … Weiterlesen …

Nationalmuseum altes Gebaeude BB

Das Nationalmuseum Prag

Jetzt online besuchen Nachdem auf Grund des Corona Virus alle Museen der Stadt Prag geschlossen sind, haben sich die Kuratoren des Nationalmuseum Prag die Mühe gemacht, uns das Museum digital zu öffen, Momentan habt ihr also die Möglichkeit zwei Ausstellungen kostenfrei und digital zu besuchen. Diese sind für Laptop und PC optimiert. Hier geht es … Weiterlesen …

Museum Smetana Beitragsbild

Museum Bedrich Smetana

Direkt neben der berühmten Karlsbrücke kannst Du das Museum Bedrich Smetana in Prag finden. Wenn Du auf der Neustädter Seite stehst, gibt es links der Karlsbrücke das ehemalige Königsbad. An dessen Ende befindet sich das Museum. Obwohl die Brücke täglich von tausenden Touristen besucht wird, finden die wenigsten in das Museum. Das ist sehr schade. … Weiterlesen …

Polizeimuseum beitragsbild

Entdecke jetzt die Geschichte der Polizei Tschechiens

Bevor wir mit der Geschichte der Polizei Tschechiens beginnen, muss ich Euch ein Geständis machen. Ich wohne nicht direkt in Prag. Aber wer sagt, dass die spannendsten Geschichten nur direkt in der Hauptstadt passieren? Vor ein paar Wochen ging ich mit meinem Hund und meinem Freund durch unser beschauliches Örtchen. Plötzlich blieb er vor einem … Weiterlesen …

Ansicht des Museums Anton Dvorak in Prag vom Hof aus.

Museum Antonín Dvořák

Wer sich etwas in der klassischen Musik auskennt und die bekannten tschechischen Komponisten mag, kommt am Museum Antonín Dvořak nicht vorbei. Neben Smetana ist Antonín Dvořák der wohl bekannteste tschechische Komponist. Das Museum befindet sich in der Villa America und ist nur wenige Gehminuten vom Karlsplatz oder dem botanischen Garten der Universität entfernt. Die Villa … Weiterlesen …

CZ im Weltall

100 Jahre Tschechische Republik

Die Ausstellung 100 Jahre Tschechische Republik ist bereits vorbei. Hier könnt ihr noch einmal in die Ausstellung reinschauen. Während ich diesen Artikel schreibe, sitze ich gerade gemütlich im Museumscafé und genieße einen tschechischen Kaffee zusammen mit dem typischen Strudl. Ich nutze die Zeit und denke über diese Ausstellung nach. Denke darüber nach, warum ich keine … Weiterlesen …

Auto GalerieDerStahlfiguren

Ungewöhnlich – Galerie der Stahlfiguren

Recycling können wir Deutschen. Die gelbe Tonne und Mülltrennung wurde jedoch erst vor ein paar Jahren in Tschechien eingeführt. Um so beeindruckender fand ich die Galerie der Stahlfiguren im Kunstpalast. Direkt in der Nähe des Wenzelsplatzes gelegen, hast Du die Gelegenheit Altmetall neu zu entdecken. Was sich zuerst nicht wirklich spannend anhört, ändert sich spätestens … Weiterlesen …

Gibt es viele Museen in Prag? Klar wie sind hier in der Hauptstadt der Tschechischen Republik. Wenn man einmal die offensichtlichen Museen der Prager Burg außen vor lässt, bleiben immer noch dutzende oder sogar hunderte Museen, die erkundet werden wollen.

Nein im Ernst. Nachdem ich mit diesem Blog angefangen habe, dachte ich noch nicht welchen Umfang die Museen in Prag haben. Damals war sogar noch das Nationalmuseen wegen einer Renovierung geschlossen. Das hatte es auch bitter nötig. Dort gab es teilweise noch Schäden aus dem letzten Weltkrieg. Diese wurden damals nur provisorisch repariert. Aber seit dem Jahr 2018 glänzt das Nationalmuseum wieder wie neu.

Interessant sind auch Galerien in Prag. Mein Artikel über die Galerie der Stahlfiguren ist einer der am meisten hier gelesen wurde. Das hat mich auch etwas überrascht. Dieses Museum ist schließlich relativ klein, privat geführt und relativ teuer. Aber auch die Galerie im Museum auf Kampa ist etwas besonderes. Hier werden gern und oft moderne Künstler ausgestellt. Vorwiegend aus dem 20. und 21. Jahrhundert.

Was wäre Prag ohne seine Schriftsteller. Franz Kafka hat am Moldauufer sein eigenes Museum erhalten. Dinosaurer befinden sich in einem kleinen Museum auf dem Gelände der Karlsuniversität. Oder wie wäre es mit einem Besuch des legendären Malers A. Mucha? Wer kennt seine Werbung für Champagner aus den 20er Jahren nicht? Musiker? Anton Dvorak und Smetana haben ihre eigenen Museen in Prag.

Wie ihr schon merkt, gibt es so viel zu erkunden und dabei habe ich Euch noch gar nicht von meinem merkwürdigsten Museum berichtet. In Prag gibt es auch noch das Museum für die tschechische Polizei. Wenn ihr mal total alleine durch ein altes umgebautes Kloster gehen wollt und Euch dabei mit der Geschichte der tschechischen Polizei vertraut machen wollt, seid ihr hier richtig.

Die Aufzählung ist noch lange nicht zu Ende. Also viel Spaß beim Lesen und natürlich beim Besuchen der Museen in Prag.